Ihr Schweizer Spezialist für Blutegel
Votre spécialiste suisse en sangsues


Frontseite
   
     
Bestellung / Webshop
Seminare
Therapie
Häufige Fragen
Literatur
Medienberichte
TherapeutInnen
Links
Praxis
Kontakt/Hinweis
Hirumed GmbH
Dr. D. Kähler Schweizer
Hubstrasse 37
CH-9500 Wil / SG
Tel. 071 910 00 63
 

Kurse und Vorträge

 

Anmeldung und Auskünfte zu den Seminaren:

Tel. +41 71 910 00 63 / Fax +41 71 910 00 61

Wenn nicht anders angegeben, finden die Seminare jeweils in
unseren Räumen in Wil / SG statt.


Ausbildung in Hirudotherapie: Modularer Lehrgang und Diplom in Blutegeltherapie
Nebst unseren Tageskursen und Workshops bieten wir auch einen Diplom-Lehrgang
in Hirudotherapie (Blutegeltherapie) an. Die Gesamtdauer beträgt 50 Stunden in
Theorie und Praxis. Die Ausbildung ist auf die Reglemente von ASCA, EMR und NVS aus-
gerichtet. Weitere Infos hier klicken.

 

Bedeutung der Kursfarben:

  Blutegeltherapie / Ausleitungsverfahren
  Phytotherapie / Aromatherapie
  Labordiagnostik
  Weitere Seminare

 

15.09.2017
(Freitag)

09.30 - 17.30 Uhr

 

in Wil / SG 

 

(Lehrgang Hirudotherapie,

Modul 4b)

 

 

 

 

 

Baunscheidtieren und Schröpfen
 

Leitung:
Dr.rer.nat. Klaus Zöltzer

 

Inhalt:

Vorstellung des Baunscheidt-Verfahresn und des Schröpfens. Praktische Übungen. Indikationen. Gegenindikationen. Das Lernziel des Seminares ist der erfolgreiche Einsatz beider Therapien in der Praxis.

 

Kursgebühr:

Fr. 280.00, inkl. Unterlagen, Pausenverpflegung und Kursbestätigung für 7 Stunden

 

Details und Anmeldeformular hier.

Anmeldung über den Webshop.

 

6. Oktober 2017
(Freitag)

09.30 - 17.30 Uhr

 

in Wil / SG 

 

(Lehrgang Hirudotherapie,
Modul 2)

 

 

 

 

 

 

Die wissenschaftlichen Grundlagen
und Wirkmechanismen der Blutegeltherapie

Von einer empirischen zu einer wissenschaftlich
begründeten Behandlungsmethode

(mit dem aktuellen Stand der wissenschaftlichen Forschung)

 

Leitung:
Dr. rer. nat. Magdalene Westendorff
 

Inhalt:

Die komplexen Wirkmechanismen der Blutegeltherapie auf pathologische Prozesse wurden bisher zu wenig berücksichtigt. Zum ersten Mal wird in diesem Seminar ein klarer Ablauf der Blutegelmahlzeit beschrieben und das daraus resultierende therapeutische Potential aufgezeigt. Es werden neue wissenschaftliche Erkenntnisse zur Hirudotherapie vorgestellt und eine Übersicht zu den wichtigsten Indikationen gegeben. Die Referentin legt dar, wie die verschiedenen Phasen der Blutegelmahlzeit stattfinden und welche Komponenten des Speichels wann und wie wirken. Das Lernziel ist, die Wirkmechanismen der Hirudotherapie zu verstehen und dadurch das therapeutische Potential dieser Behandlungsmethode besser nutzen zu können.

 

Kursgebühr:

Fr. 340.00 inkl. Pausenverpflegung und Kursbestätigung für 7 Stunden

 

Hinweis:

Die Teilnahme ist auf 12 Personen beschränkt.

Details und Anmeldeformular (pdf-File) hier.

Anmeldung über den Webshop.

 

26.+27.10.2017
(Donnerstag + Freitag)

09.30 - 17.30 Uhr

 

in Wil / SG 

 

(Lehrgang Hirudotherapie:

Modul 1)

 

 

 

 

 

Blutegel-Therapie: Einführungskurs
(2 Tage, Theorie und Praxis)

 

Leitung:
Dr. med. Dominique Kähler Schweizer

 

Inhalt:

1. Tag: Geschichte der Blutegel-Therapie. Biologie des Blutegels. Wirkungsmechanismen des Blutegel-Speichels. Indikationen. Kontraindikationen. Nebenwirkungen. Praktische Durchführung der Blutegel-Behandlung in Theorie und Praxis. Jede Teilnehmer/in hat die Gelegenheit, eine Blutegelbehandlung selbst durchführen oder an sich durchführen zu lassen.
2. Tag: Die Indikationen für die Blutegel-Therapie werden im Detail besprochen. Genaue Ansatzstellen, Anzahl verwendeter Blutegel, Behandlungsintervall, krankheitsbezogene Kontraindikationen und Verbandstechnik.

 

Kursgebühr:

Fr. 680.00, inkl. Kursskript, Blutegel, Verbandsmaterial, Pausenverpflegung und Kursbestätigung für 14 Stunden

 

Hinweis:

Die Teilnahme ist auf 12 Personen beschränkt.

Details und Anmeldeformular hier.

Anmeldung über den Webshop.

 

   

 

 

Die Kurslokale:

 

Wil / SG:

Hirumed GmbH,
Hubstrasse 37, 9500 Wil / SG
(3 Gehminuten vom Bahnhof, direkte Züge von Zürich und St. Gallen).

 

 

Villars-sur-Glâne / FR:

Centre ND Route, ch. des Eaux-Vives 17,

1752 Villars-sur-Glâne

 

 

Unsere Seminare entsprechen den Ausbildungsrichtlinien von ASCA und EMR.

 

Weitere Auskünfte erhalten Sie über
Tel. 071 910 00 63.

Anmeldungen bitte schriftlich,
per Fax (071 910 00 61),
oder Email: info@hirumed.ch

 

Unsere ReferentInnen
 

Lisa Bunjes, Heilpraktikerin, seit 2001 eigene Naturheilpraxis in Holtland/Ostfriesland mit Schwerpunkt Blutegel-Gruppentherapie.

 

Maja Dal Cero, Schaffhausen, dipl. Natw. ETH, Umweltwissenschafterin. Ausbildung in Aromatherapie und Pflanzenheilkunde. Schulung, Weiterbildungen, Exkursionen und Vorträge zur praktischen Botanik der Heilpflanzen. Buchautorin ("Pflanzen für die Gesundheit"; "Unsere Heilpflanzen").

 

Urs Fanger ist Biotechnologe und Produktionsleiter im Bereich Insektenzuchten und der Herstellung von Tierarzneimitteln.

 

Karin Gamma ist niedergelassene Tierheilpraktikerin ATN und ATM mit Zusatzausbildung in Tierpsychologie und Tierhomöopathie. Sie führt eine Praxis in Waldkirch und hat langjährige Erfahrung mit dem Einsatz von Blutegeln, vor allem bei Hunden und Pferden.

 

Prof. Dr. Friedrich Hainbuch ist erfahrener Hobbyimker und Fachbuchautor zum Thema Bienen und deren Heilkraft. Er beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der medizinischen Anwendung von Bienenprodukten. Er hat in katholischer Theologie zum Dr. theol. promoviert, danach folgten zwei weitere Promotionen in den Bereichen Sportwissenschaften, Pädagogik, Philosophie, medizinische Wissenschaften sowie Gerontologie zum Dr. phil. und Dr. rer. medic.

 

Dr. med. vet. Susanne Hauswirth ist Tierärztin für Akupunktur, chinesische Phytotherapie und Kinesiologie mit eigener Praxis in Deutschland. Sie leitet ein Therapie- und Seminarzentrum für Tiertherapeuten und ist Fachbuchautorin.

 

Martin Henglein ist Heilpraktiker, Aromatherapeut und Osmologe. Er studierte die Kunst der Aromatherapie bei Arnold Taylor in London. In sein Verständnis der Aromatherapie fliesst auch stark seine Ausbildung in chinesischer Medizin ein. Martin Henglein ist der Begründer und Entwickler der Integralen Osmologie.

 

Dr. med. Dominique Kähler Schweizer, führt eine Praxis für Naturheilkunde und Psychosomatik in Wil / SG. Seit vielen Jahren übt sie die traditionelle westliche empirische Naturheilkunde aus. Zusammen mit ihrem Mann betreibt sie in der Schweiz eine Blutegel-Kultur und Versand. Fachbuchautorin. Dozentin. Erwachsenenbildnerin SVEB1.

Dr.med. Oleg Kamenev, St. Petersburg/Russland. Doktor in Medizin und Biologie, Facharzt für Chirurgie und Naturheilkunde, Leiter der staatlich anerkannten Ausbildung in Hirudotherapie für Ärzte in Russland.

 

Dr.med. Rainer Klügel, Facharzt für Orthopädie, Rheumatologie, Osteopathie, Chirotherapie, physik. Therapie, Sportmedizin und Osteologie. Eigene Praxis mit Schwerpunkt Blutegeltherapie in Geilenkirchen (D).

 

Horst Kraemer, Sen. Coach DBVC, Gründer und Leiter Forschung der Brainjoin Gruppe, systemischer Psychotherapeut, Fachbuchautor ("Das Trauma der Gewalt", "Traumabewältigung", "Schleudertrauma", "Soforthilfe bei Stress und Burnout").

 

Karla Moser, Heilpraktikerin. Sie führt seit 1979 eine Praxis für Naturheilverfahren in Schorndorf (D), mit Spezialisierung auf Blutegeltherapie, Ausleitungsverfahren, Chiropraktik, Neuraltherapie, Fussreflexzonentherapie und Hypnose. Daneben hält sie zahlreiche Vorträge. Zusammen mit ihrer Tochter, Dr. med. Claudia Moser, schrieb sie das Standardwerk für Patienten: „So hilft Ihnen die Blutegel-Therapie“ (Haug Verlag, 2002).

 

Dr. med. Pietro Peghini, Facharzt für Innere Medizin mit Spezialgebiet Hämatologie. Neben seiner Tätigkeit als Laborarzt führt er eine Praxis für Blutkrankheiten in Zürich.

 

Dr. Sylvia Osswald, arbeitet seit 1994 in eigener psychotherapeutischer Praxis in Speyer (D). Familien- und Systemaufstellungen im In- und Ausland, Einzel-, Paar- und Familienberatung, Personal- und Organisationsbeatung, Seminare und Vorträge, Supervision.

 

Christina Vogel ist Sekundarlehrerin und kantonal approbierte Naturheilpraktikerin. Seit 2009 führt sie eine eigene Praxis in Wil SG. Sie ist ausgebildete Beraterin in Biochemie nach Dr. Schüssler und betreibt eine umfangreiche Dozenten- und Seminartätigkeit.

 

Dr. rer .nat. Magdalene Westendorff, D-Eberswalde. Biologin und Heilpraktikerin, Studium und Diplom der Hirudotherapie in Moskau. Fachbuchautorin und Dozentin.

 

Dr. rer. nat. Klaus Zöltzer, Heilpraktiker, D-Bad Nauheim. Klaus Zöltzer ist Heilpraktiker und Dipl.-Physiker. Seit 1994 führt er seine Naturheilpraxis mit den Schwerpunkten Ausleitungstherapie, Elektroakupunkturdiagnostik, Bioresonanztherapie und Schmerztherapie.

     
    Copyright © Hirumed GmbH, letzte Aktualisierung vom 21.8.2017, verantwortlich für den Inhalt: Dr. Dominique Kähler